Schulbezogene Jugendsozialarbeit

Auch in "Corona-Zeiten" möchte die Schulbezogene Jugendsozialarbeit für Eltern und Schüler erreichbar sein - zumindest telefonisch.

 

Herr Peter Weigang von der Schulbezogenen Jugendsozialarbeit weist in einem Anschreiben deshalb darauf hin, dass er Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von 10.00 Uhr - 12.00 Uhr für Rat suchende Eltern und Schüler unter der Nummer 0 6641-917711 erreichbar ist. Dieses Angebot gilt auch während der normalen Schulzeiten!

 

Darüber hinaus und während der Osterferien können Eltern und Kinder sich über die Nummer gegen Kummer wie folgt beraten lassen:

Kinder- und Jugendtelefon 116 111, Montag bis Samstag von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr, samstags beraten Jugendliche.

Elterntelefon 0800 111 0550, Montag bis Freitag 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

www.nummergegenkummer.de

Projekte im Schuljahr 2017/2018

Hier die Bilder vom letzten Spielenachmittag in Brauerschwend:

Bilder von den vergangenen Projekten im Schuljahr 2016/2017

Herstellung von Loop-Schals und von Solarflugzeugen

Und wieder ein interessantes Angebot unter der Leitung von Daniela Kraus. Wie man sieht macht es den Kinder sehr viel Spaß und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen. Schaut selbst:

Kinder gestalten tolle Henna-Tattoos

Tattoos sind nicht nur bei Erwachsenen "voll im Trend". Auch in unserer Schule gestalteten die Kinder im Rahmen eines gemeinsamen Workshops mit Daniela Kraus tolle Henna-Tattoos.

Ganz zur Freude der Eltern bleiben diese Tattoos nicht Dauerhaft, sehen aber mindestens so gut aus wie "richtige Tattoos".

 

Überzeugt Euch selbst. Die Ergebnisse dieses aufregenden Nachmittags können sich wirklich sehen lassen:

Alle Teilnehmerinnen an diesem Nachmittag waren sich einig:

 

                                                   Henna-Tattoos sind einfach

Erster Nachmittags-Workshop der schulbezogenen Jugendarbeit an unserer Schule

Erstmals führte Daniela Kraus mit unseren Kindern einen Workshop durch.

Alle Kinder "sprayten" unter der Anleitung von Daniela gemeinsam T-Shirts.

Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen und alle Kinder zeigen hier stolz die Ergebnisse Ihrer Arbeit an diesem Nachmittag!